Schreiben Sie professioneller und vermeiden Sie Grammatik-, Stil- und Zeichensetzungsfehler

Jetzt kostenlos starten
Zurück zur Übersicht

Herzlich willkommen auf LanguageTool Insights

powered by LanguageTool

Wir von LanguageTool freuen uns, Sie in die spannende Welt der Texte und Wörter zu entführen. Herzlich willkommen! Doch schreibt man „Willkommen“ wirklich klein?

Schreibt sich „Willkommen“ groß oder klein?
Schön, dass Sie da sind! Erhalten Sie mit uns Einblicke in die deutsche Sprache.

Falls Sie sich gerade fragen, wieso sich willkommen hier eigentlich kleinschreibt, dann sind Sie genau richtig! Wir von LanguageTool freuen uns auf unser neues Projekt: den eigenen Onlineblog. In den kommenden Wochen und Monaten finden Sie hier alles Wissenswerte rund um die Themen Rechtschreibung, Grammatik und sprachlicher Ausdruck.

Anhand fundierter Erklärungen, anschaulicher Beispiele sowie treffend zusammengefasster Regeln versuchen wir, typischen Fehlerquellen der deutschen Sprache auf den Grund zu gehen. Wenn Sie potenziellen sprachlichen Hürden direkt vermeiden, sparen Sie Zeit und Energie für lästige Korrekturen. Nebenbei wirken Sie auch seriöser und werden erfolgreicher, wenn in Ihren Texten keinerlei Fehler zu finden sind.

Ganz egal wie weit der Deutschunterricht bei Ihnen zurückliegt oder ob Deutsch gar nicht Ihre Muttersprache ist, wir haben für jeden etwas Interessantes dabei. Da kommen alle auf ihre Kosten – vom absoluten Grammatikprofi bis hin zum Anfängerlevel in Sachen Sprachrichtigkeit.

Natürlich wählen wir unsere Insights nicht einfach so aus, sondern greifen bei der Recherche auf Unsicherheiten zurück, die sich seit Jahrzehnten hartnäckig halten. Viele der angesprochenen Themenbereiche kennen wir alle zur Genüge und begegnen diesen auch jeden Tag, ob bei der Arbeit, in der Ausbildung oder im Privatleben.

Dabei kommen jedoch auch Kuriositäten der deutschen Sprache nicht zu kurz – ebenso wie Wortspiele, Übersetzungsprobleme und Stilfragen. Sie dürfen also gespannt bleiben!


Wie schreibt man es: „Willkommen“ oder „willkommen“?

Zurück zur Eingangsfrage: Im Titel möchten wir ausdrücken, dass Sie selbstverständlich herzlich willkommen bei uns sind. Würden wir hingegen ein herzliches Willkommen aussprechen, müssten wir es demnach doch großschreiben.

Merke

Herzlich willkommen → Adjektiv

(Ein) herzliches Willkommen → Substantiv

Eselsbrücke

„Herzlich allein - willkommen klein!“

Falls Sie zu einer bestimmten Unklarheit noch keinen Artikel in unserem Blog finden, müssen Sie jedoch nicht verzweifeln. Mit LanguageTool sind Sie stets und überall gegen Flüchtigkeitsfehler und Unsicherheiten gewappnet, können Verbesserungsvorschläge einsehen und Synonyme entdecken.

Daher starten Sie sich doch gleich unseren umfangreichen und leicht verständlichen Schreibassistenten, den Sie als Add-on oder Editor gleichermaßen nutzen können.

Wir wünschen nun viel Spaß beim Lesen und dabei besonders viel Freude an der deutschen Sprache!

Übrigens begrüßen wir Sie auch zu den Insights unseres englischsprachigen Blogs.


Entfesseln Sie Ihre Schreibkünste mit LanguageTool

Viel mehr als nur Grammatik- und Rechtschreibprüfung: Beeindrucken Sie Ihre Leser mit einer klaren, präzisen und stilistisch ausgefeilten Ausdrucksweise.

Jetzt kostenlos mit LanguageTool starten

Wir begrüßen Ihr Feedback

Wir haben einen Fehler gemacht, ein wichtiges Detail vergessen oder es nicht geschafft, den Punkt zu treffen? Helfen wir uns gegenseitig, unsere Texte zu verbessern.